bookuck! 2017

07.06.2017

Am Samstag, dem 24. Juni, heißt es zum dritten Mal „bookuck! Münchens beste Seiten. In Ihrer Buchhandlung“. 41 Buchläden laden mit unterschiedlichsten Aktionen Kids, Teens und Erwachsene zum Miterleben und Mitfeiern ein.

Auffällig leuchtet das orangefarbene Aktionsplakat bookuck! im Stadtbild und zeigt auch in den Schaufenstern und an den Türen der Buchhandlungen an, in welchen Buchläden am 24. Juni die Post abgeht. Ob in Schwabing oder Haidhausen, in der Innenstadt oder in Neuhausen, in Sendling oder im Westend – an diesem Samstag zeigen sich Münchner Buchhandlungen von ihrer besten Seite.

Neu in diesem Jahr ist eine Autoren-Radltour von Buchhandlung zu Buchhandlung mit bekannten Münchner Autorinnen und Autoren. Und zusammen mit der Verlagsgruppe Random House wird ein Gewinnspiel umgesetzt: Auf der bookuck!-Website werden vier Autoren und ihre Bücher vorgestellt, die es am Tag der Münchner Buchhandlungen in jeder teilnehmenden Buchhandlung zu gewinnen gibt. In den Läden verstecken sich Fragen zu den Titeln, deren Antwort anhand der Infos im Netz zu finden ist. Wer die richtige Antwort weiß, kann sich sein gewonnenes Buch am 24. Juni gleich mitnehmen – solange der Vorrat reicht.
Darüber hinaus werden in diesem Jahr erstmals alle Münchner Buchhandlungen auf der bookuck!-Website und im bookuck!-Flyer verzeichnet sein. Auf diese Weise wird die ganze Bandbreite des städtischen Buchhandels abgebildet.

Erste Infos und Fotos ab sofort in der Pressemeldung und in den Social-Media-Kanälen.

Das komplette Programm gibt es unter bookuck.com!

bookuck! ist eine Initiative des Kulturreferats der Landeshauptstadt München, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern und des Münchner Buchhandels, mit freundlicher Unterstützung der Münchner Verlage, Autorinnen und Autoren.

www.bookuck.com

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle:
Henriette Schimanski, Tel. 089/29 19 42 40, schimanski@buchhandel-bayern.de

Ansprechpartnerin für die Medien:
Gina Ahrend, Medienbüro Gina Ahrend, Tel. 08157/ 32 93, info@ahrend-medienbuero.de

Aktuelle Meldungen

18.10.2017

Bayerischer Buchpreis 2017: Shortlist steht fest

Am 7. November 2017 diskutiert die Jury des Bayerischen Buchpreises vor geladenem Publikum und in Anwesenheit der Autorinnen und Autoren über sechs nominierte Titel und entscheidet live über die diesjährigen Preisträger. Folgende Bücher in den Kategorien Belletristik und Sachbuch stehen auf der Shortlist:

Weiter

05.10.2017

Geschwister-Scholl-Preis 2017 an Hisham Matar

Für sein Buch "Die Rückkehr. Auf der Suche nach meinem verlorenen Vater" (Luchterhand Literaturverlag) wird Hisham Matar mit dem 38. Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet.

Weiter

13.09.2017

Ausgezeichnete Leseförderung: Verleihung des Gütesiegels "Leseforum Bayern - Partner der Schule"

156 Buchhandlungen in Bayern wurden mit dem Gütesiegel „Leseforum Bayern – Partner der Schule“ ausgezeichnet. Die Staatssekretäre Bernd Sibler und Georg Eisenreich überreichten die Auszeichnung heute gemeinsam mit Dr. Klaus Beckschulte, Geschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern, stellvertretend an den Cactus Buchladen in Landau und an Barbaras Bücherstube in Moosburg.

 

Weiter

06.09.2017

Bayerischer Buchpreis 2017: Tomi Ungerer erhält den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten

Tomi Ungerer wird mit dem Bayerischen Buchpreis 2017 für sein herausragendes Lebenswerk ausgezeichnet. Er erhält den „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten“. Der Preis wird ihm im Rahmen der Preisverleihung des Bayerischen Buchpreises 2017 am 7. November in der Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz von der stellvertretenden Ministerpräsidentin Ilse Aigner überreicht.

Weiter

28.06.2017

Book meets Film 2017

Heute, am 28. Juni, hieß es im Rahmen des Filmfest München erneut Book meets Film. Von verschiedensten Verlagen wurden zwölf Titel gepitcht, die sich zur Verfilmung anbieten. In der Black Box im Gasteig lauschten gespannte Produzenten. Beim anschließenden Get-together wurde bereits über Optionen diskutiert.

Weiter

07.06.2017

bookuck! 2017

Am Samstag, dem 24. Juni, heißt es zum dritten Mal „bookuck! Münchens beste Seiten. In Ihrer Buchhandlung“. 41 Buchläden laden mit unterschiedlichsten Aktionen Kids, Teens und Erwachsene zum Miterleben und Mitfeiern ein.

Weiter

31.05.2017

book your career - Erfahrungsbericht

Warum es sich lohnt, bei book your career dabei gewesen zu sein? Katharina Markgraf, Friedrich Müller, Meike Janning und Fabian Boxheimer haben es zusammengefasst.

Weiter

05.05.2017

Vorlesewettbewerb: Bayerns beste Vorleserin kommt aus Schwaben

Bayerns beste Vorleserin ist Luna Backes aus Schwaben. Sie gewann heute den Landesentscheid in Memmingen. Überraschungsgast war die Autorin Nina Blazon (cbt Verlag).

Weiter

05.04.2017

Bayerischer Buchpreis 2017 mit neuer Jury

Thea Dorn, Dr. Svenja Flaßpöhler und Knut Cordsen bilden die neue Jury des Bayerischen Buchpreises. Live werden sie erstmals am 7. November in München zu sehen sein, wenn es heißt: Bühne frei für den Bayerischen Buchpreis, der in den Kategorien Belletristik und Sachbuch in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben wird.

Weiter

23.03.2017

André Brenner erhält den SALES AWARD

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse wurde heute, am Donnerstag, der SALES AWARD 2016 für außergewöhnliche verkäuferische Initiativen und Leistungen aus dem Vorjahr verliehen.

Weiter

19.12.2016

Seminarprogramm 2017

Unser Seminarprogramm 2017 bietet Veranstaltungen für Buchhandlungen und Verlage mit aktuellen Themen aber auch bewährten Seminarklassikern. Praxisnähe und gute Umsetzbarkeit sind uns bei der Konzeption des Programms besonders wichtig.

Weiter